Die uralte Magie der Liebe

Wenn die Zeit reif ist und Du bereit bist die uralte Magie einer lange in der Vergangenheit unterbrochenen Liebe wieder zu erleben, triffst Du auf genau die Menschen, die dein Leben gerade bereichern können, auf jede mögliche Weise.

Dieses einander Erkennen nur durch einen Blick in die Augen, durch die Vibration der Stimme, durch eine bestimmte Berührung oder einfach nur einen geschriebenen Satz, ist meist nur eine gespeicherte Information aus einer vergangenen Zeit, einer Zeit die sehr weit zurück liegen kann.

Eine Art vereinbartes Passwort oder Erkennungszeichen, vereinbart und in der Seele verankert, um ein erneutes Erkennen zum richtigen Zeitpunkt zu ermöglichen. Einfach um das Unterbewusstsein aufzurütteln, Gefühle die längst vergraben sind ans Licht zu lassen.

Wenn Du auf eine solche Art plötzlich von einem anderen Menschen so sehr fasziniert bist, dann kannst Du gewiss sein, jemanden von früher gegenüber zu stehen. Jemand der jetzt wahrscheinlich ganz anders aussieht, aber in dir so viele nicht zu bezeichnende Erinnerungen, in Form von Gefühlen weckt, aber eben dieses Symbol des Erkennens mit in dieses Leben gebracht hat.

Es ist ein Zeichen welches vor sehr langer Zeit, in tiefer Liebe zueinander, von beiden vereinbart wurde.

Und wenn dann die Zeit zu einem erneuten Aufeinandertreffen reif ist, bei beiden die Voraussetzungen stimmen, wird das Universum dafür sorgen, dass unser Unterbewusstsein sich an dieses Merkmal erinnert…und so kann es geschehen, dass wir uns vielleicht plötzlich in jemanden verlieben, den wir schon lange kennen, oder aber, der ganz plötzlich wie aus dem Nichts in unserem Leben erscheint…die Magie uralter Liebe in uns erweckt.

Ja und dann reicht ein Blick, ein geschriebener Satz, eine Berührung oder der Klang einer Stimme und zwei Seelen erkennen sich unbewusst wieder, und beschreiten erneut einen unterbrochenen Weg aus ferner Vergangenheit, in eine neue Zukunft.

© by Erika Flickinger 2013

Rating: 5.0. From 1 vote.
Please wait...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.