Die Göttin in mir

Du lässt der stolzen Göttin in mir keine Wahl

als dir diese Liebe zu offenbaren,

indem sie dich mit ihrem Schutz umhüllt.

Indem ihr Mond nur noch für diese Liebe scheint…

indem ihre Sonne dich wärmt und ihre Sterne dich leiten…

indem sie unseren eigenen Himmel behütet und schützt…

indem sie ihre inneren Kammern für dich reinigt und mit ihrem Licht flutet.

Keinem anderen gewährt sie Zutritt zu den geheimsten Gemächern…

den Gemächern ihres göttlichen Tempels…

in welchen schon immer dein göttlicher Name eingraviert ist…

diese Pforte kann nur von dir geöffnet werden.

Von dir dem Gott ihres Herzens…dem Hüter ihres Grals…

da ihr Herz zu der Hymne deiner Seele tanzt.

Und so lauscht die Göttin hingebungsvoll dem Schlag deines Herzens…

dem Klang deiner Seele…sie lauscht und hüllt sich in der Liebe zu dir ein.

Die Göttin ist geduldig… weiß sie doch um das Mysterium dieser Liebe…

In jedem Leben und jedem Tod vereint…

weiß sie doch ihr Seelenlied erreicht dein Herz…

denn sie fühlt dein liebevolles Echo tief in ihrer Seele.

Die Göttin in mir ist deine Göttin in dir…der Gott in dir ist mein Gott in mir.

© Erika Flickinger 2014

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.