In allem was ich tue… ♥

Und in allem was ich tue…in allem wo ich bin…

überall bist Du…überall gefühlt… gespürt…geliebt.

Immer öfter muss ich raus aus der gewohnten Umgebung…

denn obwohl Du nie hier warst sind deine Spuren überall.

Ja das gibt es… überall sehe und spüre ich dich.

Wie ein sanfter Schleier liegt deine Anwesenheit über allen Dingen.

Und jede Nacht erwache ich mit deinem Bild vor mir,

um dann in der Dunkelheit erfolglos andere Bilder zu erdenken.

Die Sehnsucht nach Ruhe treibt mich dann hinaus,

dahin wo ich nicht zu sehr im Fühlen bin…

in die Stille der Nacht und auch in der Hektik des Tages.

Aber auch dort finde ich überall und in allem nur dich.

Es scheint als sei dein Name in alle Dinge tief eingraviert,

als gingest Du jeden Schritt neben mir mit…als wärst Du einfach immer da.

Und ja, manchmal wünschte ich mir wirklich,

es hätte diesen bedeutungsvollen Moment in meinem Leben nicht gegeben…

manchmal nur manchmal…und dann sehe ich dich wieder vor mir,

und weiß…es muss so sein, auch wenn sich mir der Sinn nicht ganz erschließt,

wieso ich so tief lieben darf…wieso Du mir so präsent bist…und doch so weit weg.

Dann male ich mir hin und wieder aus, wie es werden würde,

wenn ich einfach ausradiere, was bisher war, mich abwende von all dem Fühlen.

Einfach still und leise gehe, meine Spuren verwische und mich entferne…

und ja, ich habe es probiert…versuchte mich zurückzuziehen…jedoch…

in allem was ich dann tue…in allem wo ich dann hingehe…

überall gehst Du mit…überall gefühlt…gespürt…geliebt…vermisst.

Und so gebe ich nun auf…gebe mich all den Gefühlen hin…laufe nicht mehr weg…

sei es wie es ist…komme es wie es wolle…denn so sehr ich flüchte…

umso präsenter bist Du…und je weiter ich weg gehe…umso näher fühle ich dich…

also bleibe ich und fühle…spüre…lausche…liebe einfach…soll es sein wie es sein will.

© Erika Flickinger

No votes yet.
Please wait...

Ein Gedanke zu “In allem was ich tue… ♥

  1. Mir fehlen die Worte…

    …wunderschön.

    No votes yet.
    Please wait...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.