Als ich meinen Stern entdeckte

Als ich dich meinen Stern entdeckte,

passierte so vieles in mir.

Gefühle die mir den Atem rauben…

Glück das mich wortlos macht…

Liebe die mein Inneres still werden lässt…

Sehnsucht die mich ruhig werden lässt…

All dies finde ich in dir…

und verliere mich darin,

um dich in meiner Seele wiederzufinden.

Du hast mein Herz so leise gemacht

dass ich die Sehnsucht hören kann,

deine Nähe spüre, dich hier fühle…

mich ganz fühle…

ich vollkommen im Vertrauen bin…

mich fallen lasse in all diese Gefühle für dich.

© Erika Flickinger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.