Dein Leben im Wandel

Wenn Du bedenkst, dass dein Leben ständig im Wandel ist und dir immer die Möglichkeit zu einem Neubeginn bietet, wirst Du vieles leichter er“tragen“ können.

Wenn Du verstehst, dass hinter jedem Abschied ein neuer Anfang bereit steht, wirst Du dich leichter auf andere Wege einlassen, und hinter dir lassen, was hinter dir liegen möchte.

Manchmal werden dich  Dinge, Situationen oder Menschen für immer verlassen, manches mal holen sie dich auch irgendwo auf deinem Weg wieder ein, weil dann vielleicht erst der richtige Zeitpunkt gekommen ist.

Und einiges wird dich vielleicht auch auf deinem Weg begleiten, nur auf einer anderen Ebene als zuvor.

Und jedes mal wenn Du etwas hinter dir lässt, wird es sich anfühlen wie ein kleines bisschen Sterben, ein kleiner Tod mitten im Leben. Verdränge solche Gefühle nicht, freu dich darüber, denn jeder Tod ist der Grundstein für einen Neubeginn, und deine Chance zur Veränderung.

Es liegt immer daran aus welchem Blickwinkel Du Veränderungen betrachtest. Natürlich schmerzt es wenn Du auf neue Wege gehst und geliebte Dinge oder Personen zurück bleiben, aber Du hast nun auch alle Möglichkeiten offen, um neues Unbekanntes zu erleben und kennenzulernen, neue Situationen und Dinge, neue Menschen und Gefühle.

Bleibe offen für alles, trauere nicht zu sehr dem Vergangenen nach…lass dich auf dein noch unbekanntes Leben in der Zukunft ein, sei neugierig auf die Menschen die dir noch begegnen werden, und freue dich an allem was noch für dich bestimmt ist.

© Erika Flickinger

No votes yet.
Please wait...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.