Mein Stern

Mein Stern…

Wenn ich einmal nicht weiter weiß,

gehe ich in meine Stille,

schalte ab,

lass alles in mir fließen,

und schau gelassen in die Ferne,

in meine Zukunft.

Dort strahlen wie kleine Sterne,

leuchtende Zeichen von neuen Anfängen,

verlockenden Anfängen.

Aber dort steht auch ganz still,

dieser eine große Stern,

Ruhe ausstrahlend,

Vertrauen sendend.

Dieser eine große Stern,

voller Liebe leuchtend,

auf welchem diese eine Liebe,

meine wahre Liebe geboren wurde,

zeigt mir durch sein funkelndes Strahlen,

dass meine Ahnung von der Zukunft richtig ist.

Und ruhig leuchtet der Stern meiner Liebe,

geduldig wartend auf den Beginn,

liebevoll meine Ahnung der Zukunft umarmend.

Und in meinem Herzen ruht nach wie vor das Wissen,

nicht die Verlockungen möchte ich,

Nein…meine Seele folgt diesem meinem Stern der Liebe.

Er führt mich sicher auf der Strasse des Herzens,

dahin wo die Erfüllung dieser Liebe wohnt.

© Erika Flickinger

No votes yet.
Please wait...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.