Zu Hause fühlen

Ich fühle mich dort zu Hause,

wo nicht nur meine Worte gehört werden,

sondern da wo auch mein Schweigen willkommen ist,

und verstanden wird.

Da wo ich auch gefühlt werde,

wo meine Seele liebevolle Aufnahme findet.

Meine Heimat ist da wo Herz und Seele ihr eigene Sprache haben…

wo man sich wortlos in die Arme nehmen

und von Herz zu Herz kommunizieren kann.

Da wo Du mir in die Augen schaust und darin mein Innerstes erkennst.

Egal an welchem Platz der Erde dies ist…

an solchen herzgelebten Orten fühle ich mich immer zu Hause.

© Erika Flickinger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.