Wenn die Gefühle zu laut sprechen

Dann gibt es diese Tage an denen die  Gefühle so laut sprechen,

dass sie alles in dir übertönen… sie einfach alles überlagern,

Du auch die Gefühle des anderen einfach überall wahrnimmst

ja richtig fühlst…

und Du sie nur noch abstellen möchtest, aber nicht weißt wie…

dann bleibt dir nur sie einfach zuzulassen und ihnen damit die

extreme Energie zu nehmen.

Lasse sie zu, schaue sie an, analysiere sie wenn Du magst,

aber beschäftige dich bewusst mit ihnen…

schaue sie von allen Seiten an.

Fühle sie, sehe sie, höre sie, schreibe sie auf,

zeichne sie, oder tanze sie ganz einfach…

so nimmst Du ihnen diese starke Energie…

nur so können sie Teil von dir selbst werden

und so den Weg in deine innere Stille finden…

um sich dort Gefühl an Gefühl anzulehnen

und ruhiger zu werden …

an manchen Tagen ist dies einfach so.

Nehme sie an als besonders Zeiten,

in welchen die Energien von Euch beiden,

sich auf so zauberhaft Art verbinden dürfen.

© Erika Flickinger

No votes yet.
Please wait...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.