Keine Antwort

Es ist doch so, dass wenn Du auf eine Frage keine Antwort bekommst, dies die lauteste und deutlichste Sprache überhaupt ist, besonders wenn es um Gefühle geht.

Es ist ein fast geschrienes Nein ohne Worte.

Und dann stehst Du da und versuchst irritiert dieses stille Nichts in dir zu integrieren… und Du findest in deinem Inneren keinen Raum dafür.

Letztendlich kannst Du nur versuchen es in Liebe anzunehmen…in Liebe zu dir selbst, es unter Erfahrung einzuordnen und weiter zu gehen.

Ein weiteres mal fragen, ohne Antwort zu bekommen, würde dieses laute Nein zu einem schmerzenden Schrei in deinem Inneren verwandeln.

Also gehe und nimm dieses unausgesprochene Nein in deiner Mitte auf, und wandle es in deiner Seele um, zu einem lauten Ja zu dir und deinen Gefühlen, und lasse es in deinem Herzen erblühen, um dir deinen eigenen weiteren Weg zu erleuchten.

Die Liebe zu diesem Menschen kann dir keiner nehmen, Du kannst sie immer in deinem Herzen bei dir tragen und deinem eigenen Weg weiterfolgen…vielleicht begegnet dir die Antwort irgendwann unterwegs.

© Erika Flickinger 2014

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.