Mich wieder neu finden

Manchmal ist es Zeit mich wieder selbst zu finden…

und doch meinen Weg der Liebe weiter zu gehen…

nicht stehen bleiben im Warten verharren…

zu lassen was gelassen werden will…

frei mit offenem Herzen nach vorne schauen…

hinter mir lassen was unnötig ist und festhält…

die Flügel weit auszubreiten…

abzuheben in eine andere Welt…

von den Wogen des Windes treiben lassen…

wohin auch immer die Reise geht…

schauen wohin die Sonne ihre Richtung weißt…

fühlend den tröstenden Schein der Sterne aufnehmen…

anzunehmen und genießen was kommen mag…

dahin segeln ohne festes Ziel…

einfach nur noch in mir selbst Sein…

einfach nur Gefühle in mich aufnehmen…

in der Freiheit das Herz befreien…

die reinigende Kraft des Universums genießen…

solange bis meine Seele landen möchte…

wann und wo immer der Flug auch enden mag…

ob dort ein neuer oder der alte Weg wartet…

lasse ich die Wogen des Windes entscheiden.

Einfach nur in der Freiheit schwerelos die Unendlichkeit der Liebe fühlen.

♥ ♥ ♥

© Erika Flickinger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.