Und doch ist es richtig

Und doch Du bist es den meine Seele liebt

…weil Du in all meinen Gedanken lebst

…Du immer in mir wohnst egal wo Du bist

…wenn ich die Augen schließe dein Gesicht für mich lächelt

…ich mich über alle Distanz in deinen Augen wieder finden kann

…Du all meine wunden Punkte aufdeckst und liebend heilst

…mein Herz zur Ruhe kommt wenn meine Gedanken bei dir sind

…ich mich voller Vertrauen fallen lasse wenn deine Seele mich umarmt

…ich nichts mehr erwarte…nur noch fühle…nur noch liebe.

…weil ich deine Gedanken stets auch bei mir verspüre

…Ich immer fühlend mit dem Herzen und der Seele bei dir bin

…ich aus dem Inneren für dich lächle wenn dir die Kraft dazu fehlt

…ich dir die wundervollen Seiten der Welt durch meine Augen zeige

…ich dich heilend umarme wann immer deine Seele die meine erfühlt

…ich deine Traurigkeit in mein Lächeln verwandeln kann

…deine ungeweinten Tränen sich durch meine Augen befreien.

Darum bist Du es der auf ewig in meinem Herzen wohnt…

deshalb fühle ich mich trotz allem was ist … in all meinem Sein geliebt.

© Erika Flickinger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.