Meine Worte

Worte die in mir geboren werden …

legen sich unbemerkt sanft in mein Herz …

warten geduldig schlummernd auf ihre Zeit …

um sich dann im  passend Moment …

durch meine Gefühle zum Leben erweckt …

als Sturmwind oder sanfte Brise …

in die Lüfte meiner Seele zu erheben …

färben sich mit meinem Empfinden kunterbunt …

und erheben sich in die grenzenlose Freiheit …

um meine Geschichten in die Welt zu tragen.

© Erika Flickinger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.