Das lauschen der Nacht

Und jede Nacht lausche Ich dieser samtschwarzen Stille,

und sie erzählt mir von all deinen Sehnsüchten …

mein Herzschlag weht über all die Entfernung hinweg

dorthin wo er sich mit deinen Träumen verbindet…

und unsere Gefühle weben aus zarten Silberfäden

ein Netz in der dunklen Geborgenheit der Nacht…

und so spinnen wir Nacht für Nacht unsere glitzernden Fäden …

zu einer Welt in der unsere Sehnsüchte ihr Zuhause finden.

© Erika Flickinger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.