Mein Weg

Keine ausgetreten Pfade sind mein Weg,

ich suche meine eigene Route.

Ich mag keine vorgegebenen Strecken,

mit ausgetrockneten Fußspuren.

Ich mag neue Wege,

seien sie auch

schlammig,

steinig,

steil und voller Kurven.

Ich will nicht in den ausgetretenen

Fährten anderer hängen bleiben,

ich möchte auf meinen eigenen,

selbst gewählten Wegen

stolpern,

ausrutschen

in den Schlamm fallen,

mich auf den Knien wieder finden,

und mich stolz wieder aufrichten.

Ich werde mich keinem

vorgegebenen Tempo anderer anpassen,

sondern in meiner Geschwindigkeit,

mal gemütlich

mal zu hastig

mal schwankend

mal verspielt

mal ernst,

aber immer aufrecht meinen Weg finden,

auf Geländen die unerforscht und neu sind,

die auf mich warten, fernab der Massenwege,

dort möchte Ich meine Spuren hinterlassen.

© Erika Flickinger

No votes yet.
Please wait...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.