Und dann ziehst Du einen Schlusstrich und versteckst dein _________________________________

♥                    darunter.

 

Lässt aber ein Satzzeichen weg,

weil deine Seele sich weigert,

diesen endgültigen Punkt zu setzen.

© Erika Flickinger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.