Erinnerungen

Und manche Gefühle werden nur geboren,

um in das Land der Erinnerungen zu reisen.

Ja und irgendwann fängt man an

all die Gefühle in kleine Päckchen zu packen.

Nach und nach immer mehr,

und dann sortierst Du sie

in die Schublade der Erinnerungen,

holst sie nur manchmal hervor,

lässt tränenfeuchte Blicken darüber streifen.

Und irgendwann ziehst Du die Lade nur noch auf,

streichelst die Päckchen mit Blicken,

die mit der Zeit immer trockener werden,

und diese tiefen Gefühle verblassen zu dem,

wozu sie wohl von Anfang an geboren wurden.

Erinnerungen!

© Erika Flickinger

No votes yet.
Please wait...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.