Gehenlassen

Auch wenn man sich noch so sehr in den Gefühlen verliert,

muss man doch immer ehrlich zu sich selbst bleiben,

und akzeptieren, dass der Mensch den Du liebst,

einen ganz besonderen Platz in deinem Herzen hat,

immer haben wird… immer dort wohnen wird …

Du aber keinen Platz in seinem Leben ausfüllen wirst.

Deshalb:

Zulassen

Seinlassen

Gehenlassen

Weitergehen

und auf dem Weg …

sich selbst wieder finden …

und vom Glück neu finden lassen.

© Erika Flickinger

celtic-princess-660x660

No votes yet.
Please wait...

Ein Gedanke zu “Gehenlassen

  1. Danke Erika, so sehe ich dass auch,,,ich bin heute so froh, dass ich merke, ich bin auf dem besten Weg, es sein lassen zu können, los zu lassen, auf mich zu schauen, mich nicht mehr zu verlieren, mit mir unterwegs zu sein, ER immer einen Platz in meinem Herzen haben wird. IMMER !! Meine Seele liebt seine Seele. Dass wird sie immer tun.

    Da stand er vor mir und hatte nichts an sich – und war doch mein Tor zum Himmel. Ich habe keinen einzigen Gedanken an irgendeine wie auch immer geartete Beziehung mit diesem Menschen – und doch ist die NÄHE unendlich, ich weiß alles über ihn. Doch es spielt keine Rolle für mich, denn nur das NAHSEIN an sich selbst zählt. Und diese NÄHE existiert nun in mir selbst. Ich trage sie immer in mir, mit mir herum. Kann sie nun jedoch auch wahr-nehmen. Und dass ist Wunderbar.

    No votes yet.
    Please wait...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.