Jedes Gefühl will gelebt werden

Gefühle die Du versäumst sind für immer verloren, hinterlassen Leere,

Gefühle die Du lebst, trägst Du ewig bei dir, sind Schätze der Zukunft.

Du gewinnst  Lichtblicke oder neue Erkenntnisse bei der Rückschau.

Deine Gefühle sind der Leitfaden deines Lebens und Entwicklungsweges.

Einmal gelebte Gefühle kannst Du immer wieder fühlen,

dich an ihnen berauschen, erfreuen, dir ein Lächeln ins Gesicht zaubern lassen.

Gefühle denen Du aus dem Weg gegangen bist,

verdrängt, zerredet oder nicht zugelassen hast,

werden immer eine gewisse Leere und Bedauern in dir hinterlassen.

Und die Erinnerung an schmerzliche Gefühle zeigt dir irgendwann,

wie stark Du bist, aber auch, dass nach Schmerz wieder Freude kommt.

Und so geben auch schmerzhafte Erinnerung dir Stärke, Reife und Kraft,

denn sie zeigen dir wenn Du sie mutig annimmst und auslebst,

dass Du egal ob Du strahlst oder weinst, egal ob du dich freust oder tobst,

Du damit einen großen unbezahlbaren Schatz in deine Zukunft trägst.

Denn wer seine Gefühle annimmt und lebt, versteht die Sprache seiner Seele,

schreibt bewusst seine Lebensstory mit, lässt so sein Leben frei fliesen,

und lebt damit auch die Liebe zu sich selbst, da er seine eigene Wahrheit lebt.

© Erika Flickinger

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.