Still sein

Wer still ist muss nicht einsam sein

manchmal sucht er nur seinen Weg zu sich selbst.

Gönne Dir die Zeiten der Stille und des Schweigens denn …

auf den stillen und einsamen Wegen findest Du den Weg zu dir selbst ..

im Schweigen mit dir alleine spricht deine Seele deutlich zu dir …

im alleine sein mit dir fühlst Du die Verbundenheit zu allem was ist …

in tiefer Versunkenheit mit deiner Seele erkennst Du wer Du wirklich bist.

Im Schatten des Ruhens findet dein Licht wieder in die Welt.

© Erika Flickinger

No votes yet.
Please wait...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.