Leere Versprechen

Ein Krieger des Herzens

gibt keine Versprechen ab,

die Er nicht einhalten kann.

Er macht keine Hoffnungen,

wo er selbst Zweifel in sich trägt.

Er spricht keine schönen Worte,

nur um an ein Ziel zu gelangen.

Es spricht wahrhaft und direkt,

so wie er es gerade fühlt.

Er weiß schöne Worte sind leere Hüllen,

die ein Feuerwerk der Gefühle zaubern,

aber nichteingehalten zu Kanonenschlägen

im Herzen des anderen werden können.

Der Krieger weiß wie viel Schmerz

leere Versprechen gebären können,

und er lebt in dem Bewusstsein des

Alles ist Eins … Alles ist miteinander verbunden.

Ihm ist sehr wohl bewusst,

wenn er einen anderen verletzt,

schadet er am meisten seiner eigenen Seele.

© Erika Flickinger

(Aus „Die Krieger des Herzens“)

No votes yet.
Please wait...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.