Der Kampf nicht zu kämpfen

Auch nicht zu kämpfen kann ein Kampf sein

der Kampf mit der Umwelt, die immer Reibungsflächen bietet,

kostenlos und wie im Ausverkauf einer Massenware.

Viele mögen nicht verstehen wieso Sie in Frieden leben möchte,

überall findet Sie Wettbewerb und Wettrennen um Gunst und Liebe.

Die wahre Kämpferin des Herzens lebt trotz allem Ihren Frieden,

den Sie sich im wahrsten Sinne des Wortes erkämpfen muss,

der Preis für die eigene Stille, das Gehen des eigenen Weges ist,

Alleine sein,

schiefe Blicke,

Unverständnis,

den Stempel der Depression und vieles mehr.

Nur wenige vermögen Ihren inneren Frieden zu erkennen,

Ihren Seelenfrieden mit sich und ihrem Weg der Liebe.

Nur sehr wenige ertragen die Ruhe und Gelassenheit welche Sie ausstrahlt,

und finden als Erklärung nur, dass Sie unter Depressionen leiden müsse,

da freiwilliges Schweigen und gelebte Stille nicht in die Welt des Lärms passen.

Sie möchten den Lärm der Welt mit Ihr teilen, doch Sie lehnt Dankend ab.

Sie braucht keine Reichtümer oder großartige Besitztümer…

weiß Sie doch, dass alles was Sie benötigt den Weg zu Ihr finden wird…

Sie rennt keinem Modeideal nach,

sondern umgibt sich mit einem Ihr eigenen Flair.

Sie tut was immer Sie tun möchte,

ohne dabei andere zu verletzen oder zu übervorteilen.

Was für Sie nicht gleichbedeutend mit falscher Demut ist, denn

Ihr Stolz ist ihr wichtig …

Ihre Ideale sind ihr heilig …

Treue und Loyalität sind Ihr Schild …

die Liebe in Ihr, betet sie an …

und Ihr Herz ist Ihr Altar …

Ihre Seele ist Ihr eine heilige Stätte.

Und wenn man Sie fragt,

wo man diese Gelassenheit und Stille mit sich selbst findet,

wird Sie dir einfach antworten,

„In dir Selbst … nur in dir. Indem Du anerkennst wer Du bist

und Du gehst wohin dich deine Seele und dein Herz führen“

Und Sie weiß, je mehr innere Stille Sie findet,

umso mehr Raum hat Sie für all die Weisheit die auf Ihrem Weg wartet.

© Erika Flickinger

No votes yet.
Please wait...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.