Deine tiefsten Gefühle

Wenn jemand deine tiefsten Gefühle,

die Du ihm anvertraut hast,

nach außen trägt und sie somit anderen preisgibt,

um sich selbst mit deinen Gefühlen für ihn zu profilieren,

zeigt dir dies sehr deutlich zweierlei Seiten.

Zum einen, dass es wohl an der Zeit war,

mutig zu deinen Gefühlen zu stehen,

weil sie ein Teil deiner selbst sind.

Zum anderen jedoch auch,

dass diese Person, dein Vertrauen nicht geachtet hat

und somit kein weiteres von dir verdient,

denn es liegt im Grunde an dir zu entscheiden,

wann du anderen deine Gefühle zeigen willst.

Wer mit dem Geständnis deiner Gefühle

so sorglos und wenig empathisch umgeht,

indem er sie anderen preisgibt und damit prahlt,

nur um seinen Selbstwert zu steigern,

hat die Bedeutung von Liebe nicht begriffen.

So hat dieser Vertrauensbruch seine zwei Seiten,

an denen Du wachsen und lernen kannst.

Und ein weiteres sollte es dich lehren können.

Es bist nicht Du,

der sich nun für sein Fühlen schämen muss,

sondern derjenige,

der so unsensibel mit deinem Fühlen umgeht.

Lasse dir von solch unsensiblen

und Ich bezogenen Menschen,

dein Vertrauen in die Liebe

und in andere Menschen nicht zerstören.

© Erika Flickinger

tumblr_njozi10kP01twij63o1_500

No votes yet.
Please wait...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.