Authentisch …

Die Urfrau muss über Begriffe wie,

Authentisch sein,

Ehrlichkeit,

Selbstliebe,

Mitgefühl

und Hilfsbereitschaft

weder sprechen, noch nachdenken …

Sie lebt diese Eigenschaft wie selbstverständlich.

Ohne sich darüber Gedanken zu machen, was Sie tut,

lebt Sie ihre innere Weisheit ins Außen.

Sie weiß, Sie zieht, dass ins Dasein,

was Sie lebt, nicht dies, was Sie denkt.

Nur das Leben zählt und nur was Sie anderen vorlebt,

kann in der Welt um Sie herum seine Früchte tragen.

Ihre Gedanken sind in ihr verschlossen,

können anderen nichts vorleben, nichts zeigen,

und auch noch so deutlich ausgesprochen,

würde jeder sie verstehen, wie sein inneres Echo es will.

Sie fühlt tief in sich,

das nicht wichtig ist, was Sie denkt,

Gedanken sind formlos, Taten jedoch sind sichtbar.

Ihre Gedanken gehören zu ihr,

in den inneren Raum ihrer Stille,

ihre Taten jedoch gehören der Welt,

der sie mit ihrer authentischen Lebensweise,

ohne nachzudenken so unbeschreiblich vieles gibt.

© Erika Flickinger

No votes yet.
Please wait...

Ein Gedanke zu “Authentisch …

  1. Ich danke Dir von Herzen

    No votes yet.
    Please wait...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.