Musst Du Herzenstüren oder Dimensionstore öffnen, um deine Dualseele zu erreichen?

Nein, zu jedem dieser Dinge. Dein Herz musst Du für ihn/sie nicht öffnen, denn er/sie wohnt schon immer darin.

Du musst keine mysteriösen Tore finden und aufschließen, denn Du und er/sie leben in dieser Dimension, um hier zu lernen, zu lieben und Erfahrungen zu sammeln. Solltet ihr in anderen Dimensionen Aufgaben haben, so wärt ihr dort inkarniert, oder werdet es in einem anderen Leben tun. Oder aber, was wahrscheinlicher ist, das Leben selbst führt Dich dorthin, wenn Du deinen inneren Impulsen folgst.

Du bist in der für Dich richtigen Dimension und vor allen Dingen, mache Dir immer bewusst, dass Du hier auf diesem Planeten lebst und Dich hier zurechtfinden musst und nicht in irgendeiner Dimension, von der niemand weiß, ob es sie tatsächlich gibt.

Bevor Du selbst hier auf der Erde nicht wirklich Zuhause bist, Dich hier zurechtfindest und deinen Wegen folgst, wirst Du auch keine anderen Dimensionen erklimmen können.

Solche Dinge sind dazu geeignet, aus der Realität zu flüchten, während Du neuen Dimensionen nachforschst, zeigst Du damit nur, dass Du deinen Weg hier auf der Erde noch nicht gefunden hast, dass Du hier nicht wirklich in deinem jetzigen Sein verankert bist.

Deine Dualseele findest Du wahrscheinlich nicht in einer Dir nicht sichtbaren Dimension, sondern hier unten, in deinem realen Leben.

Und von mir persönlich ein klares Nein: Du musst diese imaginären Ebenen nicht finden, um deine Dualseele zu finden. Er/sie lebt, wenn er/sie inkarniert ist, hier auf der Erde.

Stufe um Stufe mehr erklimmen musst Du auch nicht, weil ihr nun einmal auf diese Ebene, auf der ihr geradesteht, geboren seid. Diese imaginären Stufen, sofern sie für euch existieren, werdet ihr im Laufe eures Lebens fast unbemerkt ersteigen, indem ihr einfach euch selbst lebt und niemanden anderen.

Des Weiteren wirst Du auch keine umständlichen Herzenergien und Herzwellen oder was auch immer entwickeln, befreien oder sonst wie in Dir finden müssen. Du schwingst in genau der Energie, die für deine jetzige Entwicklung richtig ist.

Bleibe doch einfach in deiner Energie und lerne diese kennen, bevor Du irgendwelche Wellen und Energien in Dir suchst, die nicht zu Dir gehören.

Ich glaube daran, dass wir unsere eigenen Energien im Herzen tragen und zwar genauso viel, wie sie gerade unserer Entwicklung dienen.

Du musst keine energetischen Kunstwerke vollbringen und Energien in Dir entwickeln, öffnen usw., sondern diese Dinge finden zu Dir, wenn es an der Zeit ist. Wenn Du für Dich selbst deinen spirituellen Weg gehst, geleitet von deiner Intuition, Deinem Herzen und mit Achtung vor der Natur und allem, was ist, dann entwickelst Du beim Gehen dieser Pfade deine Schwingungen von ganz allein, sie kommen zu Dir, je nachdem wie weit Du gerade für sie empfänglich bist.

Kurz gesagt: Du musst gar nichts, außer zu leben und zu lieben wie es zu Dir selbst passt und so wie Du Dich dabei wohlfühlst, und Du „darfst“ einfach DU selbst bleiben und Dich auf deine eigene Art, in deiner eigenen Geschwindigkeit, mit ihm zusammen entwickeln.

Du musst nicht in irgendwelchen Sphären nach Entwicklung suchen, denn Du bist hier auf der Erde, um Dich hier weiterzuentwickeln, und genau hier, auf festem Boden, wirst Du auch auf deine Dualseele treffen, sofern er inkarniert ist.

In anderen Sphären oder Dimensionen trefft ihr euch sowieso jedes Mal wieder, nachdem ihr am Ende eurer momentanen Reise von hier wieder hinübergeht.

© Erika Flickinger

(Aus „Sternenlicht im Mysterium Dualseelen“ bei Amazon)

Rating: 5.0. From 1 vote.
Please wait...

3 Gedanken zu “Musst Du Herzenstüren oder Dimensionstore öffnen, um deine Dualseele zu erreichen?

  1. Ich kann erika da nur zustimmen. Der text ist stimmig und passt absolut mit dem überein, was ich erlebe.
    Erika ist so eine wundervolle, klare und doch einfühlsame beraterin auf meinem dualseelenprozess.
    Danke dir, erika

    No votes yet.
    Please wait...
    • No votes yet.
      Please wait...
  2. Absolut toller Text genau richtig 🙂

    Dein Gegenstück ist als ganz normaler Mensch hier auf der Erde für dich bestimmt. Ihr gehört hier vereint und nicht erst in höheren Dimensionen. Ewig an seinen Verkrustungen zu arbeiten bringt euch nicht weiter. Trefft euch hier und wachst als ganz normale Menschen zusammen in guten und in schlechten Zeiten. Das ist euer Weg zum Glück den ihr beide gemeinsam geht und ihr ihn auch nur so gehen könnt, wie es sich für euch stimmig anfühlt.

    Vertraut eurem eigenen Herzen 🙂 Dann findet ihr euch, wenn eure Zeit einfach reif ist!

    No votes yet.
    Please wait...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.