Wie ein Phönix

Sie kennt das Sanfte ins sich genauso gut,

wie das herausfordernde Ihres Wesens.

Sie fliegt in Ihren Höhen genauso intensiv,

wie Sie ihre Tiefen in jedem Winkel erforscht.

Sie zieht sich in Ihre Dunkelheit zurück,

um sich danach in all Ihrem Licht neu zu erheben.

Sie hat all Ihre Wunden und Narben umarmt,

Ihnen Ihre Liebe und Aufmerksamkeit geschenkt,

mit tiefem Vertrauen und in dem Wissen ,

dass so wie sie heilen, neue hinzukommen,

um die Landschaft ihrer Seele neu zu formen,

zu erweitern, um neue Erfahrungen,

Leidenschaft,

Verständnis

Wachstum

und Liebe.

Die Urfrau wächst aus den Tiefen Ihres Schmerzes,

wie ein Phönix neu geboren in die Höhe steigt,

mitten in die Fülle Ihres Lebens hinein.

© Erika Flickinger

(Aus „Die Magie der erwachten Frau“ bei Amazon)

No votes yet.
Please wait...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.