Scherben der Stille

Niemand kann die Scherben zählen,

in die ein Herz zerbricht.

Tausende und Abertausende

im Laufe eines L(i)ebens.

Ebenso könntest Du versuchen,

die Strahlen der Sonne zu zählen,

ohne je an ein Ende zu kommen.

sind sie doch immer in Bewegung,

manche ersterben noch während

sie den Boden berühren,

manche erneuern sich in ihrem Flug,

manche strahlen offen und hell,

und andere leuchten versteckt,

hinter einer tränenschweren Wolke,

die gemächlich vorüberzieht.

Kannst Du die Strahlen der Sonne,

in den Scherben und Splittern zählen,

in die ein liebendes Herz zerbricht …

kannst Du die Schwere der Tränen messen,

die sich zwischen die Bruchstücke fügt?

Kannst Du die Stille beschreiben,

die sich zwischen das Geborstene legt?

Es gibt weder Worte noch Zahlen,

weder Farben noch Formen,

um zu erzählen, wie viel Stille,

zwischen den glitzernden Fragmenten,

einer zerbrochenen Liebe leise spricht!

 

© Erika Flickinger

glass__lucent_heart_by_raingarden

Merken

Merken

No votes yet.
Please wait...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.