Uranus im Sextil oder Trigon zum Mond des anderen

Uranus im Sextil oder Trigon zum Mond des anderen

Hier finden sich zwei, bei denen von Anfang an beidseitig die Gefühle erwachen und die sich mit ihrer Gegensätzlichkeit wunderbar ergänzen.

Was der Uranus an überschäumenden Energien in sich trägt, kann der Mond mit seiner ruhigen Kraft ausgleichen und dem Uranus so Boden unter die Füße geben, bevor er abhebt.

 

 

Beide ergänzen sich gegenseitig mit ihrem jeweils eigenen Humor und beide können über den Humor und die Witze des anderen lachen.

Uranus wird dem Mond das Gefühl geben, dass er seine verborgenen Gefühle hier voll und ganz ausleben kann.

WEITERLESEN

No votes yet.
Please wait...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.