Das Leben lieben

Die beste Art das Leben zu lieben,

ist es anzunehmen wie es gerade ist.

Die leichten wie die schweren Zeiten

wollen angenommen und geschätzt werden.

Je mehr Du dich darauf konzentrierst

alles mit Leichtigkeit zu empfangen,

was dir das Leben an Erfahrungen bietet

und in dem was als Last daherkommt,

die wahren Gaben des Lebens erkennst,

umso mehr wirst Du dein Leben fühlen

und tief in es eintauchen können.

Und dann wird es dir auch offenbaren

welche Kostbarkeiten für dich,

gerade in den Zeiten verborgen sind,

die Du als schwer empfunden hast.

© Erika Flickinger

Merken

Merken

No votes yet.
Please wait...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.