Unendlich tief

Ich liebte Dich …

unendlich tief.

Mein Ich

schmiegte sich

an dich …

bis ich

im Herzen fühlte,

dass Dein Ich

das meine

nicht berühren

wollte.

Der tiefe Fall …

als meine

Umarmung

Dich losließ,

war unendlich tief …

und doch fand ich

im freien Flug,

das Geheimnis

der Liebe wieder,

dass ich

um Dich zu lieben,

nur meiner

eigenen Liebe

zu Dir bedarf.

Nichts Anderes

ist der Liebe heiliger,

als zu lieben

um der Liebe willen.

© Erika Flickinger

Merken

No votes yet.
Please wait...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.