Weißt Du Mann …

Weißt Du,

die Frau, die sich selbst gefunden hat,

schwebt nicht in spirituellen Sphären,

Sie lebt bewusst im Augenblick,

im Jetzt und doch ganz bei sich.

Sie lebt nicht im Vergangenen,

und verplant ihre Zukunft nicht.

Sie weiß, einzig Hier und Jetzt,

bei sich selbst findet ihr L(i)eben statt.

Hier im jeweiligen Moment,

beendet Sie die Vergangenheit,

und setzt den ersten Schritt in die Zukunft.

Sie wird sich nicht von Dir einsortieren,

verplanen oder vergleichen lassen.

Sie wird nicht so sein, wie Du Sie wünschst,

dafür aber immer die Ehrlichkeit leben,

sich selbst zu sein und sich Dir offen zu zeigen.

Weißt Du,

Sie wird sich nicht verletzen lassen,

ohne innerlich wie äußerlich zu reagieren.

Eine solche Frau wird nicht zur Marionette,

bei der Du die Fäden ziehen und Sie lenken kannst.

Nein lieber Mann,

falls Du nur eine schöne Hülle suchst,

die Du mit deinen Vorstellungen füllen willst,

wird diese Frau sehr anstrengend für dich sein.

Sie wird Dir liebevoll aber bestimmt erklären,

dass Du übergriffig und lieblos handelst.

Sie wird Dir zeigen, dass Du Sie nicht umformen

oder Sie zu dem prägen kannst,

was Du als Ideal erkennst.

Sie wird Liebe geben, aber auch fordern,

eine Art Liebe, in der jeder frei ist,

sich selbst zu leben und doch

einander so wundervoll zu ergänzen.

Die Art der Liebe wünscht Sie sich von Dir,

bei der jeder sich selbst verwirklicht,

um sich so gemeinsam

in eine Einheit hineinzul(i)eben.

Und weißt Du Mann,

Sie verzeiht Dir einmal aus tiefstem Herzen,

und vertraut das Du die Weisheit erfährst,

wie wahre Liebe sich gemeinsam ins Leben atmet.

Jedoch verletzt Du Sie erneut mit deinem Ego,

oder fügst Ihr in deinem Ehrgeiz sie zu formen, Wunden zu,

wird Sie sich wortlos umdrehen und neue Wege gehen.

© Erika Flickinger

No votes yet.
Please wait...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.