Erinnerungen …

Manchmal …

da kommen sie einfach so …

ungefragt …

still und zart …

wie ein Sonnenstrahl im Sturm.

Sie zeichnen dir ein Lächeln

ins Gesicht …

zaubern ein Strahlen in die Augen …

und während Du berührt innehältst

und ihnen nachfühlst …

kuscheln sie sich schon wieder

in deine Vergangenheit …

Erinnerungen!

© Erika Flickinger

Schweigende Worte

Sie wird dich nie nach deinen Worten beurteilen,

denn Sie lauscht dir, nicht deinen Sätzen.

Ihre Art zuzuhören ist eine andere.

Sie lauscht deinen vielsagenden Blicken,

sieht was deine Gesten zu sagen versuchen,

hört die Worte, und Geschichten,

die dein Körper schweigend spricht.

So versteht Sie alles, was deine Seele sagen will,

wo dein Mund nur wortreich überdeckt,

was wirklich aus deinem Innersten fließen will.

© Erika Flickinger

(Aus „Die Magie der erwachten Frau“)

Das innere Kind

Manche erzählen Dir wieder und wieder,

dass an all deiner Sehnsucht, deinem Wunsch nach Liebe,

nach Vertrauen und nach einem Partner,

der dich liebt und umarmt, wie Du bist,

einzig dein inneres unglückliches Kind schuld sei.

Sie wollen Dir sagen, dass deine unerfüllte Liebe

zu einem anderen Menschen, nur deine eigene

unerfüllte Liebessehnsucht deines KindesIch ist

und versuchen so, dein inneres Kind und somit eben DICH,

zu erziehen, zu formen, zu diktieren, kleinzureden,

indem sie es Dir als einzig gültige Wahrheit darstellen.

Indem sie dir sagen wollen, dass der Schmerz in Dir,

nicht dein Schmerz ist oder daher rührt,

dass dein inneres Kind nie richtig geliebt wurde

und nun über die Sehnsucht welche Du fühlst,

ein frühkindliches Defizit ausgleichen möchte. Weiterlesen

Meine Beratungsseite mit meinen Angeboten findest Du hier auf meinem  BLOG

Dort gibt es auch regelmäßig Beiträge zu Themen aus meinem beruflichen Bereich, Kurse zum Kartenlegen (Beschreibungen der einzelnen Karten), Texte von  mir, Räucherungen und viele andere Beiträge.

Ich freue mich auf einen Besuch von Dir.heather11-copyright

 

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Antworten …

Du solltest verstehen,

dass das Leben nicht immer sofort

alle Antworten für dich hat.

Durch sein Schweigen auf deine Fragen

wirft es dich auf dich selbst zurück

und fordert das Lauschen

auf deine innere Stimme.

Manche Antwort findest Du nur

in deinen eigenen Tiefen.

Denn genau dort, in deinen Abgründen

wartet versteckt hinter Ängsten

Unsicherheit und Tränen,

deine Wahrheit auf Dich.

© Erika Flickinger

Ich war immer bei Dir

Ich war immer bei Dir …

Wenn Du nach mir suchen willst,

und dein Ruf nach mir

in deinem Inneren

ohne Echo verhallt,

dann könnte ich schon dort sei,

wo ich uns beide immer hinträumte …

in den Zeiten da Du weg

aber ich bei Dir war.

Wenn ich durch deine Gedanken tanze

und Du erkennst,

wie unsere Seelen harmonieren,

und Du mich zu dir rufen möchtest,

dann könnte es sein,

dass ich endlich den Weg gefunden habe,

der fernab der schmerzenden Sehnsucht verläuft …

und doch lief ich auf diesen Weg

immer auch neben Dir.

Du kannst mich rufen,

doch weiß ich nicht ob meine Zukunft

deine Stimme noch vernimmt …

ob dein Ruf nicht verhallt,

an dem Ort der uns zusammenführte,

für einen Wimpernschlag der Zeit,

für einen lebenslangen Atemzug der Liebe.

Doch sei Dir gewiss … ich war immer bei Dir.

Wenn der Moment kommt,

da Du nach mir rufst,

wirst Du vielleicht erkennen,

dass ich nicht mehr an dem Ort weile,

wo wir uns gefunden hatten …

und rufst Du meinen Namen in die Leere,

kann dein Echo mich nicht mehr erreichen,

dann kann die Antwort Stille sein in Dir,

und wenn Du Dich fragst wo ich bin …

wird die Antwort vielleicht nur noch

leise in deiner Seele klingen …

„Ich war immer bei Dir“

© Erika Flickinger

Wie Liebe zu Dir spricht

Es gibt keine Lehrer für dich,

die dir erklären können,

was Liebe ist und wie sie spricht.

Ein jeder fühlt sie anders

und ein jeder fühlt sie neu.

Nur der Kontakt mit deinen

eigenen tiefen Gefühlen,

der Enttäuschung und Freude,

dein eigenes Wahrnehmen,

von Tränen und Glück,

bringt dich an den Ort in dir,

an dem deine Liebe zu dir spricht.

© Erika Flickinger

Gibt es einen Dualseelenprozess?

Nein würde ich sagen.

Es gibt hier keinen PROZESS!

Ich finde es immer wieder erstaunlich, wie selbstverständlich manche Dinge, so unreflektiert und ohne zu hinterfragen, übernommen werden. Und da einige so oft von dem „Dualseelenprozess“ reden und sich darauf berufen, dass sie sich in diesem „Prozess“ befinden, möchte ich heute einmal näher darauf eingehen.

Dies auch, weil ich diese Aussage gerade von den Menschen höre, die bei dem Gegenüber nicht beachtet, oder schlecht behandelt, ignoriert, verletzt und weggestoßen werden.

Ich sehe solche Aussagen als Magneten um unglückliche Menschen anzuziehen und in leidvollen Situationen festzuhalten, aus welchen Gründen auch immer.

Ich habe noch von keinem Dualseelenpaar, welches zusammengefunden hat gehört, „wir sind oder waren in unserem Dualseelen-Prozess.“

Was ist eigentlich ein Prozess? Weiterlesen

Sternenlicht im Mysterium Dualseelen

Mein Buch „Sternenlicht im Mysterium Dualseelen-Alle Facetten mit astrologischen Aspekten“ gibt es nur mehr noch in der neuen zweiten Auflage.

Es wurde komplett überarbeitet, einige Rechtschreib- und Grammatikfehler entfernt (die Kommasetzung ist noch immer nicht perfekt, da ich mich mit dieser wohl in diesem Leben, nicht mehr wirklich anfreunden kann), die Formatierung verbessert, sowie ein neues übersichtlicheres Inhaltsverzeichnis hinzugefügt, auch eine neue ISBN wurde eingefügt. Und zu guter Letzte bekam es ein neues Kleid in Form eines neuen Covers.

Zu erwerben ist es wie gewohnt als Buch bei Amazon

und als E-Book bei Kindle