Pluto im Sextil oder im Trigon zum Merkur des anderen

Pluto im Sextil oder im Trigon zum Merkur des anderen

Pluto übt hier eine starke Anziehung auf den Merkur aus, allerdings nicht auf der erotischen Ebene, sondern wegen der Art des Denkens und dem, wie Pluto sich artikuliert und Probleme angeht.

Merkur spürt, welch geistige Fähigkeiten in Pluto schlummern und möchte völlig in diesen eintauchen.

Merkur wird anfangs auch begeistert darüber sein, wie Pluto die Gedanken Merkurs zu ahnen scheint und ausspricht.

Pluto hat hier die Gabe, dem Merkur seine komplizierte Art des Denkens aufzuzeigen und ihm andere Wege zu weisen, wie er Probleme angehen kann. Dies kann soweit führen, dass Merkur seinen eigenen Gedanken nicht mehr vertraut und sich nur noch auf die Entscheidungen des Plutos verlässt.

Wenn Pluto spirituell entwickelt ist, wird er Wege finden, um Merkur mehr Selbstvertrauen in seine eigenen Entscheidungen zu schenken, diese aber auch, wenn nötig, zu revidieren und neu zu überdenken.

Merkur wiederum hilft Pluto dabei, sich der Verantwortung dem Gedankengut anderer gegenüber bewusst zu werden und seine eigenen Überzeugungen auch einmal hintenanzustellen oder zu überdenken, ohne starr an ihnen festhalten zu wollen.

© Erika Flickinger

(Aus „Sternenlicht im Mysterium Dualseelen“)

Merken

Rating: 5.0. From 1 vote.
Please wait...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.