Die Sprache deiner Liebe

Wer das lieben lernen will,

sich von einem anderen erklären lässt,

wie die eigene Liebe sein muss,

hat die Liebe nicht verstanden.

Sie ist in Dir,

lebt

atmet

und pulsiert in Dir,

auf deine eigene unverwechselbare Art.

Die Liebe spricht die Sprache deiner Seele.

Sie ist keine Fremdsprache,

sie ist auch keine neue Sprache,

welche Du studieren musst,

dir einfach so aneignen kannst.

Gelernt von anderen,

wirst Du sie immer mit Akzent sprechen,

gefärbt von dem der sie dich lehren will.

Und je länger Du in fremder Sprache sprichst,

umso mehr wird deine Seele,

die eigene Ausdrucksweise schmerzlich vermissen.

So wirst Du die Gegenliebe,

die mit dir harmoniert nicht finden.

Du findest nur,

was ein anderer dich lehrte, suchen zu müssen.

Lass dich von deiner Seele führen,

fühle in dich, was in dir selbst erklingt,

und erkenne wie deine Seele zu Dir spricht,

zeige dich mit dem Akzent deiner eigenen Gefühle,

drücke dich in den Worten deines Ich aus,

nicht in denen eines anderen,

auch seien diese noch so wohlklingend,

ist es doch die Sprache seines Fühlens.

Sein Ego, meint zu wissen was für DICH passt

und doch ist es deinem Innersten so fremd.

Die Liebe ist in Dir,

will gelebt werden, wie es Ihre Natur ist,

so wie sie mit dir auf diese Welt kam.

Sie will in deiner eigenen Ausdrucksweise

erkannt,

gelebt

und gefühlt werden.

Die Liebe ist eine uralte Sprache,

wortlos gesprochen, doch von jedem anders gefühlt.

Den Zugang, zu deiner Art,

die Liebe zu fühlen kannst nur Du finden,

kein anderer kann ihn dir eröffnen.

Erst wenn Du die Liebe so annimmst,

wie sie in dir

lebt,

atmet

und pulsiert,

sie so ins Leben trägst,

wie sie in deiner Seele wohnt,

wird sie sich in all ihrer Schönheit für dich eröffnen.

© Erika Flickinger

Rating: 5.0. From 1 vote.
Please wait...

3 Gedanken zu “Die Sprache deiner Liebe

  1. Wunderschön und so passend liebe Erika 🙂

    Ich wünsche dir frohe und ruhige Weihnachtstage mit deinen liebsten und mit hoffentlich viel Kuchen, Kekse und viel Kaffee 😀

    Liebe Grüße

    Sebastian

    No votes yet.
    Please wait...
    • Danke Sebastian.
      Ich genieße diese Zeit einmal ohne Arbeit und alleine … und ja, auch ohne Kuchen und Kekse … aber mit viel Kaffee 😀
      Beschereung mit den Liebsten wurde vorgezogen, sodass ich einmal einge Tage nur für mich habe 🙂
      Dir noch wundervolle und erholsame Feiertage 🙂
      Liebe Grüße Erika

      Rating: 5.0. From 1 vote.
      Please wait...
      • Dsnke Erika das klingt auch schön 🙂

        Liebe Grüße Sebastian

        No votes yet.
        Please wait...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.