Muss ich selbst es mir wert sein geliebt zu werden damit mich der andere lieben kann?

Muss ich selbst es mir wert sein geliebt zu werden damit mich der andere lieben kann?

Ein klares Nein von meiner Seite dazu.

Wieso soll ich nur geliebt werden können, wenn ich mich selbst liebe?

Diese Frage habe ich auf meinem Blog und in meinen Texten schon oft beleuchtet.

Jeder von uns hat Anteile in sich selbst, die er (noch) nicht lieben kann. Jeder Mensch legt auf andere Dinge wert, hat seine persönlichen Prioritäten anders gesetzt. Aus gutem Grund wie ich finde. Wir sind doch keine Einheitspersönlichkeiten!

Wie würde die Welt ausschauen, wenn jeder gleich fühlt, wenn jeder die gleichen Aufgaben und Defizite hat, an denen er arbeiten soll, wenn jeder nur auf die Heilung eines inneren Kindes konzentriert ist oder auf imaginäre Spiegel, die ihm andere vorhalten sollen?

Traurig würde unsere Welt aussehen.

Nicht jeder muss ein inneres Kind heilen, und nicht jeder hat in seinem Seelenpartner einen Spiegel vor sich. Und nicht jeder hat den Weg der Selbstliebe zu gehen.

HIER WEITERLESEN

Rating: 5.0. From 2 votes.
Please wait...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.