Spuren der Liebe

Spricht es manchmal noch leise zu Dir,

dieses Gefühl des Ankommens,

welches uns einst zusammenführte?

Hörst Du sie noch,

meine Stimme,

die durch deine Träume flüstert?

Spürst Du es noch,

wie die Wellen meiner Sehnsucht,

am Ufer deiner Wehmut landen?

Erkennst Du mich noch,

wenn ich sachte und wissend,

durch dein beständiges Sehnen,

nach dem Ankommen wandere?

Fühlst Du dann auch,

dass egal wo jeder von uns weilt,

die Liebe ihre Spuren

in unsere Seelen zeichnet?

© Erika Flickinger

 

No votes yet.
Please wait...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.