Sie urteilt nicht

Sie urteilt nicht

Die erwachte Frau schreckt vor jenen zurück,

die für jeden und auf alles eine Antwort finden,

besonders aber vor denen die „Fehlerlos“ sein wollen.

Menschen, die beständig bedacht sind,

ihre Einzigartigkeit unter Beweis zu stellen,

und zu betonen, wie einfühlsam Sie doch seien,

wie genügsam und wenig selbstsüchtig sie leben,

sind ihr suspekt und Sie fühlt den Hilferuf,

hinter solchen Darstellungen der eigenen Person,

Tief in ihr erwacht ein gesundes Misstrauen,

wenn jemand niemals eigene Fehler eingesteht.

Und doch urteilt Sie nicht darüber,

denn andere, die noch auf ihrem Weg sind,

zu verurteilen ist der erste Schritt auf den Weg,

all dessen, was Sie niemals leben will.

© Erika Flickinger

(Aus „Die Magie der erwachten Frau“)

Rating: 5.0/5. Von 1 Abstimmung.
Bitte warten...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.