Freiheit der Liebe

Sie hat im Laufe Ihres Lebens gelernt …

zu lieben bedeutet nicht, sich aufzugeben.

Sie hat erfahren,

dass je tiefer eine Liebe lebt,

umso mehr Freiheit schenkt Sie Ihr,

sich selbst zu verwirklichen.

Viele Gefühle haben Ihr Leben begleitet

und manches Mal schien es,

als sei diese eine Liebe erwacht,

die schon so lange auf Erfüllung wartet.

Und doch, wehte schon im ersten Atem der Liebe,

der Hauch des Abschiedes in jedes Wort.

Sie hat erkannt,

dass Sie, indem Sie Ihre Wege intuitiv geht,

überall den Ruf Ihrer Missionen vernimmt,

wie ein leises Flüstern, nur hörbar für Sie.

So geht Sie,einem unsichtbaren Lebensplan folgend,

jeden Schritt aus tiefstem Herzen vertrauend.

Sie fühlt tief in sich,

dass jeder Weg, auf den Ihr Herz Sie leitet,

Sie dahinführt, wo Suche kein Gewicht hat,

sondern nur das Gehen dahin wesentlich ist,

wo Ihre Seele das Ziel der Liebe fühlt.

Ihre Visionen schenken Ihr Gewissheit,

dass auf anderen Wegen, dieses eine Herz,

sich ebenso zuversichtlich seine Wege wählt.

Diese eine seit Urzeiten verbundene Seele,

welche die gleichen Träume in sich trägt.

Beide wissen sie, dass jene,

die ihrer Intuition vertrauen, dahingeführt werden,

wo Liebe und Freiheit keine Gegensätze bilden.

Hier strebt Ihre Seele hin, in ein Freisein,

in dem sich liebende Arme einander halten.

© Erika Flickinger

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.