Lebensfehler . . .

Ob es unser größter Fehler sein wird

uns gefunden zu haben,

und doch Abstand zu wahren?

Ob es richtig sein wird,

zu wissen wir sind da und werden doch nie

in den Augen des anderen zu versinken?

Ob es wohl der Irrtum unseres Lebens ist …

zu glauben, was nicht sein kann darf nicht werden?

Ob die Liebe traurig ist,

weil sie unsere Wege kreuzen ließ

und wir doch jeder seiner Wege wandeln?

Ob es unser größter Fehler sein wird …

zu lieben … jeder allein für sich …

und doch so voller Sehnsucht danach

was sein und werden könnte?

Ob es richtig sein wird …

sich so tief gefühlt zu haben

ohne dem Ruf der Liebe zu folgen?

Ob es wohl der Irrtum unseres Lebens ist …

zu wissen und doch weiterzugehen?

Ob die Liebe traurig ist,

weil wir ihr die Erfüllung verweigern …

indem wir voller Sehnsucht

uns lieber aus der Ferne fühlen?

© Erika Flickinger

Ach Schatz ich schreib dir immer so schnell es geht zurück....:*

Rating: 5.0/5. Von 1 Abstimmung.
Bitte warten...

2 Gedanken zu “Lebensfehler . . .

  1. Dem ist nichts mehr hinzuzufügen! Ich wünsche ich könnte diesen Tag der Begegnung ungeschehen machen… Meinen tiefen Respekt für Ihre wundervollen Texte und Gedanken Frau Flickinger. Sie kommen aus tiefster Seelen, sind Seelenbalsam und finden Zugang tief in die Seele hinein. Lieben Dank für Ihre Mühe und Arbeit!
    Beste Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.