Seelenpartner treffen sich immer zur richtigen Zeit

Es gibt die These im Internet, dass manche Seelenpartner sich zu früh treffen.

Dieses „zu früh“ gibt es nicht … ebenso wie es kein „Zu spät“ gibt.

Du triffst jeden Menschen immer zu der Zeit, die für beide passend ist.

Wenn es Probleme gibt, dann dienen diese meist beiden, zum Wachstum, oder aber um uralte Dinge zwischen sich aufzulösen.

 

Natürlich ist es, einfacher zu sagen, wir haben uns zu früh getroffen und sich dann dem Trennungsschmerz und dem Leid hinzugeben, anstatt Innenschau zu halten und zu erkunden, was einem die Situation sagen möchte.

Das Hinterfragen, wieso eine Partnerschaft nicht funktioniert, oder wieso der andere sich zurückzieht, kann eben schmerzhaft sein.

Hier nun nach Erkenntnis zu suchen, zu hinterfragen und zu schauen, was es einem sagen will, bedeutet nun auch einmal Arbeit an sich selbst.

Arbeit in der Form, ehrlich zu sich zu sein und auch einmal zu analysieren, ob der andere wirklich etwas für einen selbst fühlt, oder ob man es sich nur wünscht.

Ich habe im Internet Folgendes gelesen:

„Oftmals finden sich Seelenpartner, wenn sie eigentlich noch nicht bereit füreinander sind. Durch die Begegnung erfahren sie eine neue Tiefe und werden auf viele unverarbeitete Themen aufmerksam gemacht. Nach der Trennung ist es an der Zeit, diese Themen aufzuarbeiten und weiter an sich zu arbeiten.“

Diese und Ähnliche Aussagen findet man sehr oft im Internet oder darf sie sich sehr oft anhören.

Hier möchte ich wiedersprechen. Wie oben schon erwähnt, trifft man sich immer zum richtigen Zeitpunkt. Dann wenn man bereit ist, gewisse Dinge zu erfahren, zu verinnerlichen und auch anzunehmen.

Im Grunde ist diese Aussage ein deutlicher Widerspruch in sich selbst

Diese Aussage oben widerspricht sich selbst dahingehend, dass zum einen behauptet wird, dass sich manche treffen, obwohl sie noch nicht bereit füreinander seien, dann aber heißt es, dass sie durch die Begegnung neue Tiefe erfahren und auf unverarbeitete Themen aufmerksam gemacht werden.

Nach er Trennung arbeite man dann diese Themen auf.

Also doch nicht zu früh getroffen!

HIER WEITERLESEN

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.