Meine Seele . . .

Meine Seele ist

berührbar …

empfindsam …

sensibel …

ist Eins mit meinem Herzen.

Nicht mehr ein jeder darf

durch das Tor meiner Seele schreiten.

Denn meine Seele ist

berührbar …

empfindsam …

sensibel …

und daher zutiefst verletzbar.

Doch ist meine Seele auch

gereift und doch jung geblieben …

emphatisch … und doch abgegrenzt …

sanftmütig … und doch den eigenen Prinzipen treu.

Denn jeder Schmerz und Verlust …

jedwede Enttäuschung und Lüge …

haben Mauern errichtet,

über die nur Jene zu steigen vermögen

deren Seele

berührbar …

empfindsam …

sensibel …

mit ihrem Herzen zu einer Einheit verschmolzen ist.

© Erika Flickinger

Bild

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.