Tränenfluss . . .

In dir selbst

tief in deiner Seele

ruht alles,

was dein Herz

wissen muss.

In Zeiten des Schmerzes …

des Verlustes …

der Trauer …

des Abschiedes

wird dir gefühlt offenbar

was Worte und Gedanken

unfähig sind zu verstehen.

Du trägst ihn in dir,

den Heiligen Gral der Liebe …

dass Wissen, um den Menschen,

der diesen Gral in dir

wie einen Schatz heben und befreien wird.

All der Schmerz …

jeglicher Verlust …

all deine Tränen …

sie ebnen den Weg …

öffnen das Tor …

durch das nur jener Zugang findet …

dessen Schmerz …

all sein Verlust …

sein Fluss voller Tränen …

in deinem Herzen das Zuhause erkennen.

© Erika Flickinger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.