Erahnen der Liebe

Vielleicht ist

diese tiefe Sehnsucht,

nach dem

einen Menschen 

schon Liebe.

Vielleicht verbindet sie,

was nicht gelebt

aber geliebt

werden möchte.

Vielleicht besteht

das stärkste Band

zwischen zwei Seelen

darin,

sich im Gefühl

des Sehnens

zu erkennen …

zu halten …

zu lieben.

Vielleicht

braucht es nicht mehr …

weil der innigste Wunsch

zweier Seelen

das Gefühl

des Eins Seins

und das

Erahnen der Liebe ist.

© Erika Flickinger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.