Vielleicht …

All dies was ich dir noch sagen wollte

bleibt stumm und ungesprochen

wie so viele Worte zuvor,

die für dich geboren waren,

blieben sie ohne Laute und Ausdruck,

einfach ungesagte Gedanken und Gefühle,

welche die Ahnung in sich tragen

von dem was hätte sein können

und doch nie den Platz bei dir fand.

Ich ließ sie ruhend dort,

in diesem einen Raum in mir,

indem ich all dies archivierte,

was ich dir einmal sagen würde

… irgendwann … irgendwo …

VIELLEICHT!!!

Ich konservierte gefühlte Worte …

wie Vorrat für in der Zukunft Gesagtes …

was sie heute nicht mitteilten

würde geduldig warten und reifen

um eines Tages VIELLEICHT

all dies zwischen uns

was Du immer gefühlt und nie sagen konntest

aus ihrer Wortlosigkeit zu erheben.

Manchmal einfach so

zwischen all dem was ich gerade tue,

versunken in einer Vision ohne Zeit …

träumt es in mir, wie es heute wäre

hätten wir den Weg zueinander gefunden

Manchmal nur … einfach so …

ohne die Hoffnungen und Sehnsüchte von früher,

nehme ich den Faden da auf,

wo wir ihn getrennt hatten

spinne ihn ein wenig weiter

und stelle fest, es sind Versuche,

etwas neu zu fühlen,

was schon vor dem ersten Atemzug

zu Verlust und Schmerz erkoren war.

Manchmal nur

fühle ich noch die Sehnsucht von damals

und als wäre sie neu gefallener Schnee

zieht ein sachtes VIELLEICHT

wie Frösteln durch mein Fühlen.

© Erika Flickinger

Erinnerungen …

Manchmal …

da kommen sie einfach so …

ungefragt …

still und zart …

wie ein Sonnenstrahl im Sturm.

Sie zeichnen dir ein Lächeln

ins Gesicht …

zaubern ein Strahlen in die Augen …

und während Du berührt innehältst

und ihnen nachfühlst …

kuscheln sie sich schon wieder

in deine Vergangenheit …

Erinnerungen!

© Erika Flickinger