Intuition

Im Grunde muss man nie nach seinem Weg oder seiner Bestimmung suchen, denn alles wird vom Universum gelenkt.

Eigentlich müssen wir nur lernen unserer Intuition wieder zu vertrauen.

 

Im Innersten, tief in unserer Seele ist alles vorhanden was wir wissen müssen um unseren ureigenen Weg zu gehen.
Ich denke, gerade in der heutigen, schnelllebigen Zeit voller Druck und Erfolgszwang ist dies eine der schwersten Aufgaben überhaupt.

 

Einer der Wege zur eigenen Intuition zurückzufinden ist zuzulassen, dass die eigene Intuition wieder zu Wort kommt…seine innere Stille zu finden, um diese Intuition wieder zu hören und zu verstehen.

Sich von innen, von der eigenen so zuverlässigen Intelligenz leiten zu lassen…unsere ureigene Intelligenz, jene die immer weiß was für uns gut oder schlecht ist…das sogenannte Bauchgefühl ist einfach der beste Berater für dich persönlich.

 

Achtet doch einmal darauf, auf dieses allererste Gefühl welches vom Bauch aus kommt, vom Solar-Plexus-Chakra, welches zuständig ist für die Intuition, das uns zielsicher unseren Platz im Universum anzeigt, oder uns mit seinen Zeichen (Wellen die vom Bauchraum aus den Körper überfluten, oder aufgeregte Kribbeln oder unangenehme Ziehen im Bauch, je nach dem was es uns sagen will) dahin zu lenken versucht wohin uns unser geplanter Weg führt. Auch ist es zuständig für unsere Beziehungsfähigkeit zu andern Seelen, aber auch für die Aufmerksamkeit und Fürsorge zu uns selbst, zu unserem Weg den wir vor langer Zeit zu gehen gewählt haben.

Das was dir dein Gefühl von diesem Bereich aus sagen möchte ist der Weg den Du gehen solltest.

 

Lerne wieder auf die Zeichen die deine Seele , dein Herz, dein Körper und das Universum (welches sich gerne durch die Chakren verständigt, da sie unsere persönliche „Funkleitung“ zum Universum sind) zu hören.

Unsere Seele ist beständig mit dem Universum verbunden und sendet dauerhafte Signale an uns aus. Unsere Aufgabe ist es schlicht und einfach, wieder zu lernen diese Funksignale zu empfangen (mir gefällt der Vergleich mit den Funkwellen…da kommt die frühere CB-Funkerin in mir durch 😀 ), einfach nur Empfänger zu sein und hinzu (fühlen) horchen.

Je offener man für diese Signale, Wellen, Gefühle wie auch immer wird, umso eher geht man mit Leichtigkeit und Freude den Weg, den man sich einmal ausgewählt hat zu gehen.

Empfängt man die Signale, dann wird man ganz einfach auf den Weg finden und ihn verfolgen, der uns in diesem Leben vorherbestimmt ist.

Und was wichtiger ist, vertraut man seiner eigenen Intuition, dann wird man immer weniger mit dem Schicksal hadern, denn es wird einem immer klarer, dass man eben einfach nur seinen ureigensten Weg beschreitet und dabei wächst, lernt, sich weiter entwickelt und auf der Reise auf seinem Lebensweg auch unzähligen anderen Seelen die Gelegenheit gibt eben durch uns auch ihren Weg zu gehen, da wir ein Teil davon sind.

Was Du auch tun solltest ist dich von der so vielseitigen Fremdbestimmung, die von allen Seiten auf dich einstürmt, zu befreien.

Finde wieder zu deinem eigenen Rhythmus, lerne wieder auf dein Innerstes zu hören und vor allen Dingen zu vertrauen.

Aber vor allen Dingen stelle dich einer der schwierigsten Aufgaben….Lerne wieder NEIN zu sagen.

 

 

NEIN zu dem was andere sagen es sei gut für dich obwohl DU es anderes spürst, aber einlenkst.

NEIN zu den Dingen die DU eigentlich nicht willst, aber andere wollen es für dich.

NEIN zum ausgenutzt werden, da es dir deine Energie stiehlt.

NEIN zum schweigen nur um des lieben Frieden willens.

NEIN zu Dingen die DU nicht magst, innerlich total ablehnst ,aber anderen zuliebe immer Ja sagst.

NEIN zur Anpassung, nur um dazuzugehören, obwohl dir evtl. ein anderer Weg bestimmt ist.

NEIN zu allem was dein Innerstes sagt „es ist einfach nicht gut für dich“…ZEIT darauf zu hören und dein Leben langsam aber Schritt für Schritt dahin zu verändern.

Diese List könnte ich nun unendlich fortsetzten….aber es liegt ja an dir herauszufinden wo Du NEIN sagen solltest.

Jeder Einzelne von uns hat seine eigene Do not list…diese kann jeder nur alleine für sich selbst erstellen. Ich finde sie im Grunde wichtiger als die To do Liste.

Diese Do not list ist ein wunderbarer Weg seine eigene Intuition wiederzufinden…Wenn man sich diese Liste jede Woche einmal vornimmt und erneuert, schult man seine Intuition für das was man persönlich wirklich will, und was einem gut tut, am besten.

Ja und dazu gehört Mut, einfach nur Mut NEIN zu sagen. Sobald Du Nein sagen kannst zu allem was sich für dich persönlich nicht stimmig anfühlt, hörst Du auf deine Intuition…auf das was für dich bestimmt und gut ist…auf das was Du dir vor dieser Inkarnation als Weg gewählt hast…auf „deinen eigenen Weg“, den nur Du gehen kannst und der dich dahin führt wohin Du im Grunde gehen willst…

Einfach auf den Weg zu deinem individuellen ICH BIN.

 

© by Erika Flickinger 2013

No votes yet.
Please wait...

16 Gedanken zu “Intuition

  1. Wunderbare Worte, die ich mir immer mal wieder laut sagen darf, denn zu schnell schleicht sich mein Ja-Sager wieder in mein Leben, an der Stelle, wo meine Seele ein Nein fülen lässt. Danke. Namasté. Cornelia

    No votes yet.
    Please wait...
  2. Ein Nein ist eine JA zu einer VERABREDUNG zu mir SELBST

    Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa

    No votes yet.
    Please wait...
    • Das ist das Beste was ich jemals gehört habe… ich habe Nein gesagt ….. jaaaaaaaaaaaaa

      No votes yet.
      Please wait...
  3. Danke für die wunderbare Homepage, auf die ich soeben gestoßen bin.
    Hast du einen Rat für mich, was ich tun kann, wenn ich durch eine traumatisierende Zurückweisung und den damit verbundenem Verlust den Zugang zu mir selbst versperrt habe und meinen ureigenen Weg überhaupt nicht mehr spüren kann?

    No votes yet.
    Please wait...
    • Du kannst dich gerne per Email melden 🙂

      No votes yet.
      Please wait...
  4. Das war jetzt genau das, was ich speziell heute brauchte: diese Anregung, um wieder in meine Mitte zu finden und weg zu kommen von dem „neben der Spur sein“, weil ich eben zu oft in letzter Zeit aus Bequemlichkeit nicht „Nein“ gesagt habe. Vielen Dank dafür, Erika! D A N K E!!!

    No votes yet.
    Please wait...
  5. Ja, das Nein sagen muß ich auch wieder lernen.
    Hier sage ich aber ja zu dieser schönen und interessanten Webseite. Sie hat mich sehr inspiriert und zum Nachdenken angeregt. Danke schön

    No votes yet.
    Please wait...
  6. ich finde mich in sovielem wieder und erkenne was ich noch ändern werde. so schön formuliert, ich werde es mir 2x ausdrucken und 1x verschenken an mein Schwesterherz mit besten Wünschen für Sie zum neuen Jahr, es willkommen zu heißen.
    sehr schöne Webseite, ich habe euch durch FB gefunden und bin Dankbar dafür. Alles Gute und Liebe fürs neue Jahr 2014 🙂

    No votes yet.
    Please wait...
    • Dake dir Gabriele…auch dir und deinen lieben ein wundervolles neues Jahr voller zauberhafter Momente 🙂 ♥

      No votes yet.
      Please wait...
  7. Eine Seite die einem das Herz den Verstand und den Augen öffnet danke für die Webseite
    1.1.2015

    No votes yet.
    Please wait...
  8. Das ist die Webseite, die ich unbewusst gesucht und jetzt endlich gefunden habe! Vielen, vielen Dank!

    No votes yet.
    Please wait...
  9. Ich habe diese Seite heute hier gefunden obwohl ich nach einer Antwort für einen Traum gesucht habe. Ich bin so froh darüber. Mir geht es nach dem Lesen der Seiten und Können mentale schon ein Stück besser.

    Danke dafür. ..

    No votes yet.
    Please wait...
    • Danke liebe Erika.
      Es füllt sich alles stimmig für mich an, was ich gerade von dir las.Deine Seiten sind wunderschön gestaltet und helfen sicher vielen Menschen. LG Ulli

      No votes yet.
      Please wait...
      • Danke ♥

        No votes yet.
        Please wait...
  10. Liebe Erika,
    ich bedanke mich bei Dir für Dein wunderbares Gesamtkonzept, Hilfe mit vielen guten Herzensanregungen zu verschenken.
    Mich berührt und bewegt Deine Seite sehr.
    Immer wieder neue Inspirationen, die einem täglich neue Wege aufzeigen. Dafür danke ich Dir sehr.
    Liebe Grüße und einen wundervollen Tag mit Herzenswünschen sendet Dir Monika.

    No votes yet.
    Please wait...
    • Danke Monika 🙂 <3

      No votes yet.
      Please wait...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.