Selbstgemaltes

img076Unbenannt-1

img056a

img055

img050

frau1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unbenannt-3

 

22a

c0ghq6jsc6k

 

111111

 

88

Unbenannt-4

 

img036

 

 

img033

 

 

img031

 

img030

 

img029

 

 

wolf1

 

img024

 

 

img021

 

 

0

 

neu1

 

 

img002

 

 

0

Unbenannt-3

 

Merken

Merken

Rating: 5.0. From 1 vote.
Please wait...

10 Gedanken zu “Selbstgemaltes

  1. Hallo, habe gerade deine Seite mit deinen gemalten Bildern gesehen und bin beeindruckt. Auf einem Bild ist ein Hund der genau meinem Hund ähnlich sieht! Vielen Dank für die schönen Bilder und deine wunderschöne Texte bin glücklich deine Seite gefunden zu haben!

    No votes yet.
    Please wait...
    • Danke 🙂 ♥

      No votes yet.
      Please wait...
  2. Wunderbare Bilder Danke

    No votes yet.
    Please wait...
  3. Hallo Erika,

    ich hätte Dir so viel zu erzählen…
    ich weiß, Du bist ein Seelenmensch. Ich habe gerade im Netz nach sog. Zwischenmenschen gesucht, wurde aber nicht fündig. Der Begriff kam mir gestern Abend. Ich hatte eine Eingebung über mich selbst. Es gibt also die sog. „HIer und Jetzt-Menschen“ die völlig im Leben angekommen sind, alles zweidimensional sehen, keinen Zugang zur dritten Ebene haben und damit glücklich sind. Es ist viel einfacher, so zu leben…..Ich bin dagegen ein sog. „Zwischenmensch“. Einen passenderen Begriff konnte ich eben nicht finden. Es war eine Eingebung verbunden mit vielen Einsichten über mich und mein Leben. Ich sehe alles dreidimensional, bin weder das Eine noch das Andere in jeder Hinsicht (also weder gut noch schlecht, weder schön noch hässlich, weder glücklich noch unglücklich, weder im Diesseits noch im Jenseits. Menschen können mich meist nicht einschätzen und das verängstigt oder verwirrt sie…..Naja ich bin immer auf der Suche nach Antworten :). Deine Bilder sind sehr schön, man merkt, dass sie nicht einfach irgendwelche Bilder sind, sondern Besondere mit Seele. Sie erinnern mich stark an die Bilder einer guten Freundin. Ich selbst male auch :). Du kannst Dich gern bei mir melden. Ich würde mich freuen, wenn man vlt. Erfahrungen austauschen kann. LG aus leipzig

    No votes yet.
    Please wait...
  4. Der Wolf und die beiden zusammengebundenen Federn, sie stehen für mich und meine Dualseele. Es sind Zeichen aus einem vergangenen Leben, als wir Männer und Indianer waren und ich ihm versprochen habe, als Frau wiedeer zu kommen.
    Ich finde mich und ihn in allenTtexten wieder, ich finde sogar heraus, wie weit ich schon auf unserem Weg gekommen bin zusammen mit ihm und dass es nicht mehr lange dauern wird, bis wir vereint sind in diesem Leben. Danke für diese Sete, die mir so viel Erkenntnis gebracht hat.

    No votes yet.
    Please wait...
  5. was soll daran schön sein ? wo ist der blaue himmel ? du malst die bilder voll mit chemiewolken.hast vergessen wie ein saubere himmel aussachaut ? du weist sicherlich das chemtrails uns haarp existieren und das frage ich mich jetzt natürlich für wem du noch so arbeitest ^^ oder schläfst du so extrem ? dann wach auf ^^

    No votes yet.
    Please wait...
    • Liebe/r Rene
      Normalerweise gehe ich auf solche Kommentare überhaupt nicht ein und lösche diese sofort. Ich stehe nicht auf Verschwörungstheorien und völlig aus der Luft gegriffenen Anschuldigungen. Noch dazu, wenn diese so anonym wie von dir kommen.
      Aber dein Kommentar ist nun doch von so besonderer Art, dass ich nicht anders kann, als öffentlich zu antworten.
      Weißt Du liebe/r Rene, man kann, wenn man will in jedem harmlosen Windhauch etwas Schlimmes und Böses wahrnehmen. Mann kann in der Farbe Hellblau auch die Farbe schwarz sehen, und man kann aus den Worten „Ich liebe das Leben“ auch ich „Ich hasse die Welt“ heraushören, wenn man denn nur will. Aber in Bilder, die rein als Hobby, von einem Malanfänger, mit Bleistift, Pastellkreide, den Fingern und Watte gemalt wurden, Chemtrails, Chemiewolken und das Böse zu entdecken, das ist mir bisher auch noch nicht untergekommen und zeugt von einer immensen Phantasie :D.
      Im Grunde erhebst Du meine Laienzeichnungen mit deinem Kommentar zu etwas ganz Besonderem … obwohl du versuchst ihnen hier einen sehr negativen Touch zu geben … Da ich aber ein sehr positiver Mensch bin, bereitet mir das keine Sorge 😀
      Um deine Fragen zu beantworten!
      1… Für wen ich noch so arbeite? … Ich habe das Privileg, nur für mich zu arbeiten, und habe daher auch keine Zeit mich solchen Theorien hinzugeben.
      2… Da ich mich regelmäßig in der Natur aufhalte, habe ich mit Sichereit nicht vergessen, wie ein wunderschöner, sauberer Himmel ausschaut :). Ich frage mich nur, ob Menschen, die evtl. ständig in der Stadt sitzen, und sich von Ihrem Wohnunsgfenster aus den Himmel anschauen, um nach Chemtrails und giftigen Wolken Ausschau zu halten, eine Vorstellung haben wie denn ein „sauberer Himmel“ ausschaut.
      3… Ich habe sehr wohl von Chemtrails und Haarp gehört und gelesen, und es wird für mich sicherlich einen Grund haben, wieso ich darüber auf meinen Blogs nichts schreibe.
      4… Meine Zeichnungen sind nicht gut genug, um damit irgendeiner wie auch immer gearteten Macht zu dienen oder zuzuarbeiten, sondern wurden, stell dir mal vor, ohne einen einzigen Gedanken an schmutzige Himmel, Chemtrails und Co, einfach nur aus Spass gemalt 😉
      5… Und ja, ich schlafe auch hin und wieder…wache aber dem Universum sei Dank, noch jedesmal wieder auf, weil ich extrem gerne lebe und das Leben in all seiner Schönheit genieße, ohne in jeder Ecke das Böse, zu vermuten 😉

      Dir alles Liebe und einen hoffentlich immer sauberen Himmel über dir 🙂

      Rating: 5.0. From 1 vote.
      Please wait...
    • Hallo??? Welcher knopf wurde denn bei dir bitte gedrückt? Das, was du interpretierst, gehört dir, nicht der Künstlerin. Mein knopf wäre dann, dass deine kritik hätte ruhig etwas freundlicher ausfallen können. 😉

      No votes yet.
      Please wait...
  6. Das bezog sich auf rene, 30.05.16

    No votes yet.
    Please wait...
  7. So, liebe erika, es war mir irgendwie ein Bedürfnis, darauf zu antworten. Impuls halt.

    Du musst es auch gar nicht veröffentlichen.

    Wollte das nur irgendwie los werden 😉

    Dir alles gute, vlt. Sieht man sich mal – früher oder später 😀
    Sandra

    No votes yet.
    Please wait...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.