Nicht mystisch sondern menschlich will Sie sein!

Weißt Du,

die Kriegerin der Herzen

muss sich keinen neuen Namen zu legen,

um, gesehen und anerkannt zu werden,

Sie braucht kein mystisches Segment,

um Ihre Identität aufzumöbeln,

um etwas dazustellen,

was Sie nicht ist.

Sie braucht keine Menschen,

die Sie erst sehen,

wenn eine Shiva, Deva, Yogi,

oder der Ableger eines Sternes

in Ihrem Namen glänzen.

Sie predigt nicht

„Sei Du selbst“, um sich dann

mit fremden Pseudonymen zu schmücken.

Weißt Du,

Sie muss nicht Paradox leben,

um von dir anerkannt zu werden!

Weißt Du auch warum?

Weil Sie als Mensch erkannt werden will,

nicht als irgendeine Wortschöpfung!

Weil Sie als fühlendes Wesen leben möchte,

nicht mit deinen Fantasieattributen,

die Sie nicht ist und nicht sein will!

Weil Sie Kopf- und Gefühlsmensch

in sich vereinbaren und leben will!

Weil Sie so l(i)eben möchte, wie Sie es fühlt,

nicht wie Du oder irgendwelcheVorgaben

von Ihr fordern … erwarten … wollen!

© Erika Flickinger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.